Echtzeithilfe.de

about SEO, Marketing, Google and more

[HOWTO] MyISAM <-> InnoDB – mySQL-Engine wechseln

[HOWTO] MyISAM <-> InnoDB - mySQL-Engine wechseln, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Manchmal ist es gewünscht von einer mySQL-Engine auf die andere umzusteigen. Die Gründe sind vielfältig und meist gut abgewogen. Weitere Informationen zu den Vor- und Nachteilen der Engines liefern die beiden Beiträge :

1) SQL-Statement

Die zur Umstellung notwendige SQL-Statements lauten

alter table TABLE_NAME ENGINE=myisam;

und

alter table TABLE_NAME ENGINE=innodb;

Auch über die phpMyAdmin-Oberfläche lässt sich die mySQL-Engine für einzelne Tabellen wechseln: http://www.electrictoolbox.com/mysql-change-table-storage-engine/

2) Ganze Datenbank umstellen

Die Umstellung der SQL-Engine von MyISAM auf InnoDB für alle Tabellen einer ganze Datenbank kann mit folg. Statement vorgenommen werden:

SELECT CONCAT(‘ALTER TABLE ‘, table_name, ‘ ENGINE=InnoDB;’) as ExecuteTheseSQLCommands FROM information_schema.tables WHERE table_schema = ‘DATABASE_NAME‘ AND engine = ‘MyISAM‘;

Die Umstellung auf InnoDB erfolgt genauso:

SELECT CONCAT(‘ALTER TABLE ‘, table_name, ‘ ENGINE=MyISAM;’) as ExecuteTheseSQLCommands FROM information_schema.tables WHERE table_schema = ‘DATABASE_NAME‘ AND engine = ‘InnoDB‘;

GD Star Rating
loading...


Kommentar hinterlassen

Was ergibt 12 + 6 =
Please leave these two fields as-is:

Optimized by SEO Ultimate