Echtzeithilfe.de

about SEO, Marketing, Google and more

Warum entscheiden sich Frauen Abtreibung mit Pillen für die Abtreibung? Aus mehreren Gründen generic cytotec Prednisone (Prednisone): Instruktion und die Verwendung der Formel: buy prednisone online, buy diflucan

TOR Exit Node entdecken und sperren

TOR Exit Node entdecken und sperren, 4.0 out of 5 based on 1 rating
TOR

TOR

Anonymisierungsdienste wie TOR oder JAP erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. In Zeiten von Bewegungsprofilen, Datensammel-Leidenschaft und personalisierter Content-Auslieferung sind diese Anonymisierungsdienste ein hilfreiches Mittel, um weniger Spuren im Netz zu hinterlassen.

Allerdings sind diese Dienste nicht bei allen Portal-Betreibern beliebt, vor allem wenn es in erster Linie darum geht Mißbrauch zu unterbinden. Damit der Seitenbetreiber rechtlich gegen den Störer vorgehen kann ist dieser auf die echte IP-Adresse angewiesen, welche jedoch durch diese Anonymisierungsdienste “verschleiert” werden. Da die meisten Anonymous-Proxies keine Logfiles schreiben kann in den meisten Fällen keine Strafverfolgung angestrebt werden.

Dieses kleinen PHP-Funktionen führen eine DNS-Abfrage durch, um herauszufinden, ob die genutzte IP-Adresse ein Tor-Exitnode ist und blockt diese entsprechend.

function IsTorUser(){
$ret=true;
$host=RevIP($_SERVER['REMOTE_ADDR']).”.”.$_SERVER['SERVER_PORT'].”.”.RevIP($_SERVER['SERVER_ADDR']);
if (gethostbyname($host).”.ip-port.exitlist.torproject.org”) == “127.0.0.2″) {
$ret=true;
} else {
$ret=false;
}
return $ret;
}

function RevIP($input){
$ip = explode(“.”,$input);
return $ip[3].”.”.$ip[2].”.”.$ip[1].”.”.$ip[0];
}

if (IsTorUser()) {
print ‘Gesperrt!’;
exit;
}

GD Star Rating
loading...


4 Kommentar zu “TOR Exit Node entdecken und sperren”

  1. 11. Oktober 2011 um 09:05

    Andy sagt:

    Anonymisierungsdienste… Zum einen nicht schlecht, da ich es auch nicht mag, im ganzen Netz meine Daten zu verbreiten, sodass dann jeder damit machen kann was er will! Aber wie schon angesprochen, im Falle einer Strafverfolgung wirkt es sich wieder negativ aus…

  2. 29. Januar 2012 um 14:45

    Fritz sagt:

    Kann nützlich sein.

    Allerdings ist das Script starkt verunstaltet: Die Anführungszeichen in allen möglichen Varianten stammen wohl aus WordPress?
    Wenn man die Anführungszeichen korrigiert, bleibt noch eine Klammer zu viel in Zeile 4
    Diese Zeile sollte wohl richtig lauten:

    if (gethostbyname($host).”.ip-port.exitlist.torproject.org” == “127.0.0.2″) {

  3. 29. Januar 2012 um 14:47

    Fritz sagt:

    ups. Es ist das Kommentarscript hier, das die Anführungszeichen vermurkst.

  4. 13. Februar 2012 um 15:37

    Carsten sagt:

    Ich kann ja verstehen das man so etwas als Forenbetreiber einbaut um Missbrauch vorzubeugen. Aber TOR und JAP sind schon Dienste die ihre daseinsberechtigung haben.

    mfg

Kommentar hinterlassen

Was ergibt 5 + 3 =
Please leave these two fields as-is:

Optimized by SEO Ultimate